Bürgerbus Tönisvorst

Bürgerbusverein Tönisvorst
rot
Bürger fahren für Bürger
rot
Miteinander ist einfach
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Bürgerbus
Fahrer
Fahrgäste
Aktuelles
Achtung ! Ab 1.Juli 2021 ist die Beschränkung der Sitzplätze in unseren Bussen aufgehoben. Somit können wieder bis zu 8 Personen gleichzeitig befördert werden.

Seit 2,5 Monaten fährt nun schon unser neuer Bürgerbus Runde für Runde durch St. Tönis.

Sowohl unsere Fahrerinnen als auch unsere Fahrer sind begeistert vom Fahrkomfort und der Handhabung des neuen Bürgerbusses. Von Seiten unserer Fahrgäste kommen fast ausschließlich lobende Worte. Hervorgehoben wird der bequeme Einstieg und das gelungene moderne Ambiente im Bus.

Ab 01.06.2021 möchten wir mit einem nächsten Schritt zur Normalität zurückkehren.

Ab diesem Datum werden unsere Fahrten wieder kostenpflichtig sein.

Die Fahrpreise haben wir nicht geändert. Sie betragen wie bisher pro Fahrt

•          für Fahrgäste ab 14 Jahren: 1,30 € und
•          für Fahrgäste zwischen 6 und 14 Jahren: 0,80 €.
•          Kinder unter 6 Jahren (stets in Begleitung) und Schwerbehinderte mit amtlichem Ausweis und gültiger Wertmarke sowie eine eingetragene Begleitperson sind frei.

Unsere jetzigen Fahrzeiten sind weiterhin gültig:

Montag bis Freitag von 07:40 bis 18.36 Uhr
Samstags: 08:40 bis 14.36 Uhr

Alle anderen Corona bedingten Einschränken bleiben weiterhin bestehen:

•          Im Bus ist eine FFP2 Mund-Nasenmaske zu tragen. Medizinische Masken sind nicht erlaubt.
•          Die Hände müssen beim Einstieg am  Desinfektionsspender desinfiziert werden.
•          Es dürfen keine Fahrgäste mit Erkältungssymptomen einsteigen.
•          Es dürfen sich weiterhin nur maximal 4 Fahrgäste gleichzeitig im Bus aufhalten.
•          Fahrgäste mit Rollatoren erhalten weiterhin beim Ein- und Aussteigen Hilfe durch die Fahrerinnen und Fahrer.

Den Tönisvorster Bürgern möchten wir gerne unseren neuen Bürgerbus im Rahmen einer Einweihung vorstellen.
Leider ist eine Präsentation erst nach Ende des strengen Lockdown möglich. Wir werden aber zeitnah darüber informieren




Zurück zum Seiteninhalt